Flohcast

Der Podcast vom Floh
Zu Gast ist diesmal Erwin Gegenbauer. Er erzählt von seiner Kindheit im sauren Milieu. Und wie er bereits mit acht Jahren Grünen Veltliner vom Riesling unterscheiden konnte. Der Floh und der Gegenbauer plaudern über Hedonismus und Kunst. Über Lebens- und Totenmittel. Über Himbeer-Eier und Restl-Essen. Und warum Geheimrezepte abstoßend wirken.